American Roulette

american-roulette-1Wenn du eine doppelte Null siehst, dann bist du nicht etwa betrunken, sondern du spielst American Roulette. Bekannt wurde diese Version des Tischspiels gerade dadurch, dass es zwei bzw. drei Nullen gibt – eine einfache und eine doppelte. American Roulette ist deutlich schwieriger und riskanter als das französische Pendant, kommt aber ganz offensichtlich gerade deshalb bestens bei den Spielern in Online Casinos an. Entwickelt wurde die beliebte Version bereits Ende des 18. Jahrhunderts. Begonnen hatte alles in New Orleans, und es dauerte gar nicht allzu lange, bis sich die Variante auch in Europa einen Namen gemacht hat. Die Idee, zwei Nullen einzubauen, kam von den Besitzern der Casinos im Süden der USA, denn ihnen war Französisches Roulette wegen des geringen Hausvorteils einfach nicht rentabel genug. Schnell war eine Doppelnull hinzugefügt, denn sie sollte den Betreibern der Spielbanken mehr Profit zusichern – eine Idee, die sich bis heute ganz offensichtlich bewährt hat.

American Roulette

gehe zum Anbieter

Jetzt gratis American Roulette spielen

American Roulette besteht heute aus 38 Feldern, zu denen neben den bekannten Zahlen 1 bis 36 eben auch die Null und die Doppelnull gehören. Hier gibt es den ersten und für beide Seiten – Spieler und Haus – gravierenden Unterschied zu Französischem Roulette, denn wie schon gesagt, macht diese zusätzliche Null den Hausvorteil um einiges größer. Die Zahlenabfolge ist ebenfalls anders, wodurch sich verschiedene Wettmöglichkeiten ergeben. Zunächst einmal besteht natürlich auch hier die Möglichkeit, auf einzelne Zahlen zu setzen. Die Quote ist entsprechend hoch, aber auch das Risiko sollte man in dieser Wette nicht unterschätzen. Darüber hinaus kann auf Kombinationen, Farben, gerade und ungerade Zahlen getippt werden. Außenwetten bieten dir die größtmögliche Gewinnwahrscheinlichkeit, wobei wir die verhältnismäßig niedrigen Quoten natürlich nicht außer Acht lassen wollen. Soweit sind die Unterschiede zwischen den Spielausführungen gering, doch es gibt eine Option, die Französisches Roulette nicht bietet: Das Wetten auf die Zahlenkombination 0, 00, 1, 2 und 3. Da das Casino den höheren Vorteil hieraus zieht, können wir diese Combo nicht unbedingt empfehlen.

American Roulette Besonderheiten

Es ist schlicht und ergreifend so, dass man um den größeren Hausvorteil wissen sollte, bevor man sich auf American Roulette einlässt. Wer die Spannung liebt, für den ist die Version natürlich genau das Richtige. Alle vorsichtigen Spieler sollten sich doch besser an Französisches respektive Europäisches Roulette halten. Alle Varianten zum kostenlosen Testen bietet der Casino Club, eines der besten Online Casinos für alle, die den Klassiker Roulette lieben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 9,00 / 10 von 1 Stimmen
Loading...